KlappenVentile – Butterfly valves

In der Standardausführung ist dieses Ventil mit Schweissanschlüssen ausgerüstet. LKB Ventile sind kompatible für praktisch alle Normmasse wie ISO, DIN, JIS, ASME.
Dies gilt auch für alle weiteren Anschlussmöglichkeit wie Gewindestutzen und Clamp. Eine breite Palette an verschiedenen Dichtungen ermöglicht praktisch jede Anwendung. Verschiedene Typen der Klappenventile halten Drücken bis zu 10 bar stand. Ein grosser Vorteil ist dabei der Zapfendurchmesser von 12 mm, grösser und fester als die Industrienorm verlangt. Die Lagerbuchsen des Zapfens sind zwecks Vermeidung von Metallabrieb mit Teflon Clips befestigt. Die Klappe hat eine Oberflächengüte von bis zu Ra 0,8 µm.

LKB Klappenventil manuell

Klappenventile LKB manuell

  • mit Handgriff (verschiedene Positionierungen möglich)

 

 

LKB-F - Zwischenflansch Ausführung

Klappenventile LKB-F – Zwischenflasch Ausführung

  • Demontage Ventilgehäuse ohne Abbau der Rohrleitungen
  • geringe Betriebsunterbrechung beim Service

 

 

Klappenventile LKB mit StellantriebKlappenventile LKB mit Stellantrieb

  • unterschiedliche Stellantriebe für effiziente Öffnungs- und Schliessvorgänge
  • federschliessend NC, federöffnend NO, Luft/Luft A/A
  • Bekannt für die aussergewöhnliche Zuverlässigkeit

 

 

Klappenventile LKB Ultra Pure - manuell oder mit StellantriebKlappenventile LKB UltraPure – manuell oder mit Stellantrieb

  • für hohe Anforderungen in Industrien wie Biopharmakologie und Körperflege
  • Finish innen: Ra 0,5 µm

 

 

Unique Control - Stellantrieb mit integrierter AutomationKlappenventile Unique Control – Stellantrieb mit integrierter Automation

  • wartungsfrei, federöffnend NO oder federschliessend NC
  • intelligente Automatisierung, Selbsterkennung Ventilgrösse, Kalibrierung


    Haben Sie Interesse? Ob für Neukomponenten oder Ersatzteile, wir beraten Sie gerne. 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*